scPing (macOS)

Die App scPing dient zur Überwachung der Internetverbindung eines oder mehrerer Server. Die Überwachung erfolgt mittels Pings zu den definierten Servern.

Die App installiert sich in die Statusleiste und zeigt mittels eines Farb-Icons den Status der überwachten Verbindungen an. Wenn alle Server erreichbar sind, ist dieses Icon grün, wenn mindestens ein Server nicht erreichbar ist, wechselt das Icon zu gelb, wenn alle Server nicht antworten, ist das Icon rot.

Wenn das Menü aufgeklappt ist, wird der Status für jeden Server angezeigt, erreichbare Server haben ein grünes Icon, nicht erreichbare Server haben ein rotes Icon.

Beim Anklicken eines Servers wird der Verlauf der Ping-Zeiten für diesen Server in einer Liniengrafik dargestellt.

Die Definition der zu überwachenden Server und der Abstände zwischen den einzelnen Ping-Versuchen erfolgt in einem Einstellungsdialog, der über den Menüpunkt Einstellungen erreicht wird.

PDF-Handbuch anzeigen

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*